Hier ist sie nun … die neueste Ausgabe der Zeitschrift „Stricken for you“. *freu* Sehnsüchtig habe ich schon drauf gewartet und bin fast täglich durch den Zeitschriftenladen geschlichen. :-)

Ich durfte für die Ausgabe wieder eine DIY-Anleitung entwerfen und nachdem ich wusste, dass diese kurz vor Weihnachten erscheinen wird, dachte ich, es dürfte doch ruhig noch eine Last-Minute-Strickidee für Weihnachten sein. :-) Was kleines, feines … was ganz schnell gestrickt ist.

DIY Anleitung Zeitschrift Stricken for you weihnachtlich

Nachdem wir keinen echten Christbaum haben werden … war die Idee schnell geboren. Es muss ein Christbaum to go sein. :-)

Ein nadelfreie Tanne, die man quasi in die Handtasche packen kann und dann einfach rausholt … und tadaaaaaaaaaaa, schon ist der Christbaum aufgestellt. Ein bisschen so wie bei Mary Poppins. *lach*

zeitschrift_2_verkl

 

collage_1_verkl

Das schönste ist – wie beim echten Christbaum auch … das Schmücken. :-)

Also, wenn ihr auch keinen Christbaum mehr ergattern konntet, oder so wie wir einfach keinen Platz dafür haben, ihr vielleicht an Weihnachten nur unterwegs seid und dennoch nicht auf den Christbaum verzichten wollt oder wie Mary Poppins den Christbaum einfach überall „aus der Tasche ziehen“ wollt … dann ran an die Stricknadeln. :-)

Die Ausgabe der „Stricken for you“ ist ab sofort im Zeitschriftenhandel erhältlich oder online HIER.

Viel Freude damit!

PS: Ich freu mich natürlich über Fotos von euren Christbäumen. Immer her damit!!! :-)


christbaum_7_verkl