Am vergangenen Samstag habe ich mit ein paar lieben Strickfreundinnen am Süd-Treff des Vereins „Herzenssache – Stricken/Nähen für Frühchen und Sternchen“ teilgenommen. Wir sind auf diese Veranstaltung eigentlich nur per Zufall gestoßen und hatten uns schon seit Wochen diesen Tag im Kalender geblockt mit viel Vorfreude darauf, an diesem Tag für die Kleinsten zu stricken.

Wir hatten keine Ahnung, was uns erwartet bzw. sind einfach ohne Erwartungen dorthin – bewaffnet mit Stricknadeln und viel Stricklust. 😊

Stricken, guter Zweck, Herzenssache, Frühchen, Sternchen

Schon am Eingang wurden wir so herzlich von Andrea und Sabrina begrüßt und gleich einmal herumgeführt, wo alles ist. Die Räumlichkeiten waren riesig und es gab einen Bastelraum, einen Strickraum und zwei Nähräume … überall wurde schon emsig gearbeitet. Ich habe herzliche und ansteckende Lachen vernommen und eine Stimmung, die unbeschreiblich war …

Herzenssache_2

Im Strickraum waren schon ein paar Mädls, die fleissig mit den Nadeln geklappert haben und wir wurden sehr herzlich empfangen und aufgenommen. Also, raus mit den Nadeln und los gings … die Anleitungen für Mützchen, Söckchen oder Handschuhe etc. wurden uns von Herzenssache-Mädls gestellt. Auch eine große Auswahl an gespendeter Wolle war da … so dass man auch bezüglich Farben und Zusammenstellungen aus dem Vollen schöpfen konnte.

herzenssache_3

Mich hat gleich eine lila Wolle angelacht … und schnell war ein Mützen angeschlagen.

Und wenn man dann so ein Mini-Mützchen fertig in Händen hält und weiss, dass das bald ein kleines Sternchen tragen wird … ohjeeee, das tut wirklich weh. Und dennoch trägt einen der Gedanke, dass man damit einfach helfen kann – man den Eltern den Weg nicht leichter machen, aber vielleicht ein klein wenig Farbe und Geborgenheit in diesen so schweren Situationen bringen kann.

herzenssache_4

Die Stunden sind nur gerade so verflogen … es sind kleine Schühchen, Mützen und Handschuhe entstanden, kleine Einschlagdecken und sooo vieles mehr. Alle fertigen Stücke wurden im Foyer aufgehängt und platziert … Wahnsinn, was da alles entstanden ist!


herzenssache_6

 

Es ist unglaublich was Andrea und Sabrina für diesen Treff auf die Beine gestellt haben. Dank vieler Sponsoren hatten wir grandiose Räumlichkeiten, Kaffee und Getränke, ein Frühstück, Mittagessen und Kuchenbuffet – also eine Rundumversorgung wie in einem Luxushotel – wir wurden wahrlich kulinarisch verwöhnt.

herzenssache_5

Alle Mädls und Jungs waren unbeschreiblich herzlich und im nachhinein kann ich nur sagen … an diesem Samstag, war für mich die Welt einfach in Ordnung. Wenn sich 50 tolle Menschen treffen, die sich teilweise nicht kennen und für Frühchen und Sternchen und deren Eltern basteln, nähen und stricken, die lachen, erzählen und sich kreativ einbringen … die einfach nur helfen wollen. Wow! Es ist nicht in Worte zu fassen, wie friedlich, harmonisch, liebenswert und kraftspendend dieser Tag war. Helfen – ohne zu fragen warum und wieso … genau das ist es, was doch in der heutigen schnelllebigen Zeit immer mehr versiegt und deshalb umso wertvoller ist.

Und gewissermaßen ist es auch (leider teilweise immer) noch ein Tabuthema … wer spricht schon gerne über Frühchen, Sternchen oder Schmetterlingskinder. Es ist ein hartes Schicksal und eine unendlich schwere und traurige Zeit für alle Betroffenen. Momente und Erlebnisse, die man niemandem wünscht … vor denen aber auch niemand gefeit ist. Das Leben ist etwas Wunderbares und Magisches … und trotzdem dürfen manche sie nicht erblicken oder auch nicht lange bleiben. Umso schöner ist es, wenn man die Menschen, die mit solch einer Situation umgehen müssen, unterstützen kann. Und das „nur“ mit ein paar genähten, gestrickten, gebastelten Sachen, Erinnerungsstücke, an die sie sich klammern können oder die ihnen vielleicht auch irgendwann ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ein sensibles Thema … das wahrlich mehr Aufmerksamkeit und Hilfe verdient.

Ich habe über die letzten Jahre und Jahrzehnte auch immer schon soziale Projekte in dieser Form unterstützt. Aber von diesem Herzenssache-Treff am Samstag bin ich einfach geflasht. Es ist unglaublich, was die Mädls in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben, mit wie viel Leidenschaft und Herzblut sie das vorantreiben, wie viele nette Menschen sich zusammenschließen. Und hier weiss man wirklich, dass die genähten/gestrickten/gebastelten Sachen wirklich an der richtigen Stelle ankommen. Hut ab, meine Lieben!!!

Wenn ihr auch für einen guten Zweck nähen oder stricken wollt, kann ich euch diesen Verein wärmstens empfehlen. Schaut einfach mal auf der Website oder auch auf Facebook vorbei. Und vielleicht ist ja auch ein Treffen in eurer Nähe.

Ich werde auf jeden Fall weiter unterstützen und mal sehen, was sich noch so alles ergibt. 😊

herzenssache_7