Jetzt hab ich doch schneller gestrickt als der Optiker meines Vertrauens meine neue Brille fertigbekommen hat. :-) Hmm, jetzt stellt sich die Frage, hab ich so schnell gestrickt oder ist der Optiker so langsam?! *lach*

Hunderte von Maschen sind abgekettet und somit darf mein neues Tuch noch in aller Ruhe ein Bad nehmen …

Begonie Swirl aus 100% Kaschmir gestickt in blau und grau passend zu meiner Brille

Gestrickt habe ich nach der Anleitung „Begonia Swirl“ und nachdem das Tuch ganz egoistisch mal für mich ist, hab ich reines Kaschmir verstrickt. Nobel geht die Welt zugrunde, oder? :-) Das Tuch ist sooooooo kuschlig und traumhaft weich – ein echtes Luxusteilchen. *freu*

Nun muss das Tuch noch ganz trocknen … und dann kann von mir aus auch der Optiker anrufen, dass die Brille fertig ist. :-) Ich bin bereit! Sowas von!

begonia_swirl_2_verkl

Das Blau hat es mir wirklich angetan … nicht nur dass ich mich auf die blaue Brille freu – nein, ich hab wirklich eine neue Farbe für mich entdeckt. Ich war wirklich nie der Blau-Typ und um ehrlich zu sein hab ich eigentlich nicht wirklich was blaues im Schrank, eher grau, schwarz … nur blaue Jeans. Aber das war’s schon. Ich habe 2016 nun zu meinem „blauen Jahr“ erkoren. :-)

Heute verlinkt zu creadienstag und handmade on tuesday