Becherwärmer mit Muff – kostenlose Anleitung

Becherwärmer mit Muff – kostenlose Anleitung

Der Kaffee oder der Tee soll ordentlich heiß sein, denn man will sich ja auch damit erwärmen. Aber oft sind die Tassen und Gläser dann so heiss, also ein bisschen zu heiss, dass die Grenze zwischen erwärmen und verbrennen oft nahe beieinander liegt. Kennt ihr auch, oder?

Genau deshalb habe ich diesen Becherwärmer mit Muff entworfen. Er schütze vor dem zu heißen Glas und gleichzeitig können die Finger direkt in den Muff wandern und gleich schön warm.

Diese Anleitung ist u.a. in meinem Buch „Stricken – einfach, achtsam, kreativ“ erschienen und gibt es für euch nun kostenlos zum Download in meinem Shop.  (KLICK).

Wenn ihr also noch ein schnell gestricktes Geschenk benötigt oder euch selbst eine kleine Strick-Freude bereiten wollt, dann ran an die Nadeln. Der Becherwärmer ist wirklich super schnell gestrickt (mit Nadel-Stärke Nr. 10,0 mm) und ein kleiner Hingucker. ;-)

So sind warme Hände garantiert … aber eben nur warm, und nicht verbrannt. :-)

Viel Freude beim Stricken!

Becherwärmer, Muff, stricken, DIY, Anleitung

Dieser Beitrag enthält Werbung!

Von |2018-12-22T13:48:22+00:00Samstag, 22. Dezember 2018|Allgemein, Anleitung, DIY, Do it yourself, Stricken, Weihnachten, Wolle|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen