Ich hab mich heute wirklich aus dem Bett gequält. Was aber vielleicht auch daran lag, dass ich die halbe Nacht wachlag, weil der liebe Ehecheffi nun mit einer fetten Erkältung zu kämpfen hat (ähm ja, selbst schuld, ich hab ihn ja angesteckt). :-)
 
Aber egal, spätestens als ich diesen Blick eingefangen hab, hab ich nicht mehr drüber nachgedacht, wie spät es ist oder wie müde ich bin. Die ersten Sonnenstrahlen in aller Herrgottsfrüh, der Rauhreif, der das Gras bedeckt … eine tolle Stimmung. Aber doch etwas frisch … bei 3 Grad. :-)

Aber ich hatte ja eine Mission … ich wollte heute unbedingt auf den Flohmarkt, weil ich nach was ganz Bestimmten Ausschau halten wollte. :-) Eigentlich mag ich Flohmärkte voll gerne, aber irgendwie hab ich es in München noch nie auf einen Flohmarkt geschafft. Schande über mich! :-) Aber es muss ja immer irgendwann das erste Mal sein.
 
Heute war Premiere und ich bin auf den Antik- und Flohmarkt nach Daglfing gefahren. Früh, aber viele Stände, und ich konnte gemütlich drüberschlendern … natürlich viele Klamotten und auch Nippes (so wie der Ehecheffi immer sagt), aber auch teilweise wirklich tolle alte Sachen.

Besonders angetan haben es mir die alten Schulbänke und dieser geniale alte Schrank … naja, leider haben sie dann doch mein Budget überschritten und ganz ehrlich, da bräuchte ich dann wohl auch eine größere Wohnung. *lach* Aber verliebt hab ich mich trotzdem in die Teile. :-)

So, und jetzt kommen wir zu dem, warum ich eigentlich den Flohmarkt durchstöbert habe. :-) Ich war auf der Suche nach alten Koffern für meine bevorstehenden Märkte. Und ich bin auch fündig geworden. *freu* Mit meiner Ausbeute bin ich super zufrieden. Zwei alte Koffer, der Große ist wirklich riesig und beide sind auch super gut erhalten. Selbst das Innenleben ist noch super, so dass ich gar nicht wirklich die Koffer neu auskleiden muss. Ich bin super happy darüber!!! Gleich zwei solche Schätzchen!

Jetzt werden sie noch ein bisschen poliert und aufgepimpt und dann können die Märkte kommen. :-)
 
Wenn ihr mich und meine Koffer mal live sehen wollt, dann könnt ihr das am 15. November auf dem 1. Werdenfelser Design-Gipfel in Garmisch tun oder am 22. November 2014 bei „selbstgmacht – die kreative Dult“ im Hofbräukeller in München. Würd mich sehr über euren Besuch freuen! Aber das nur schnell noch am Rande… :-)
 
Was soll ich sagen? Ich glaub ich bin voll auf den Geschmack gekommen mit dem Flohmarkt. Ich hab wirklich tolle alte, außergewöhnliche Sachen gesehen … da muss ich unbedingt bald mal wieder hin. :-)

Liebe Grüße und auch euch einen guten Start ins Wochenende

 
Kristin