Das geht ja mal gar nicht … in den Urlaub fahren und keine
Blümchen-Tasche dabei zu haben. :-)
 
Bevor wir losgedüst sind, hatten wir noch soooo viel zu tun,
dass ich es einfach nicht geschafft hab, euch die Tasche
gleich zu zeigen. Aber hier kommt sie nun …
 
Mein Blümchen-Täschchen :-)
 
 
 
Richtig hawaianisch bunt … mir gefällt sie super gut
und ich hab sie immer und überall dabei.
 
… und ich bin ganz stolz, weil sich doch schon manch
einer nach der Tasche umgedreht hat. :-)
 
* * *
 
Wollt ihr wissen, wie es im Paradies ist?
 
Sommer, Sonne, Strand … und ein Stoffladen. :-)
 
Ich war eeeeeeeeeewig beim Stöbern, der arme
Ehecheffi hat sich die Beine in den Bauch gestanden
… Danke Cheffi für deine Geduld.
 
Aber es ging einfach nicht schneller. :-)
 
Es gab sooooooooooo viele bunte, tolle Stoffe.
 
Ein paar Mini-Stoffschätzchen hab ich mir gegönnt. *juhuuu*
 
Gut, dass ich keine Kreditkarte dabei hatte. Ich hätte
bei der Menge alles verschiffen müssen. *hihi*
 

 
Sind das nicht tolle Farben? *schwärm*
 
Ich hab schon tausend Ideen, was ich daraus mache könnte…

 
Hier der Blick vom Diamond Head, dem Wahrzeichen von
Honolulu und Waikiki.
 
Bei gefühlten 40 Grad sind wir 1,5 Stunden in der prallen Sonne den
Berg hochgelaufen. Dass ich geflucht hab, brauch ich wohl
nicht erwähnen, oder? Kurz vorm Hitzeschlag hab ich
es aber nach oben geschafft und ich muss zugeben …
es hat sich gelohnt!!!
 
Ein absolut fantastischer Blick über die Buchten und Honolulu/Waikiki
 
 * * *
 
Neben dem pulsierenden Waikiki gibt es auch
einsame, ruhigere und traumhaft schöne Flecken …
 
so wie hier:

 
Hier möcht ich wohnen!!!
 
Das wärs doch … ein Knit and Surf Bed and Breakfast by Blümchen. *hihi*
 
Ich bin total geflashed von der Schönheit der Insel,
es ist einfach unbeschreiblich!!!
 
* * *
 
Morgen geht unsere Reise schon weiter, obwohl ich die Insel noch
gar nicht verlassen will – aber ich bin mächtig gespannt,
was noch so kommt.
 
Euer
 
Blümchen