Ich hoffe ihr hattet schöne Ostertage … und habt hoffentlich auch alle Eier gefunden. :-)

Ich hab euch ja vorgewarnt, dass ich euch wieder ein paar Sachen zeige, die so entstanden sind.

Ähmmm ja, also, die die mich kennen, wissen, dass ich mit dem Häkeln wirklich auf Kriegsfuss stehe. :-) Ganz ehrlich, ich kann mich damit so gar nicht recht anfreunden. Nicht, dass mir Gehäkeltes nicht gefällt, aber die Häkelnadel und ich … wir werden wohl (so schnell) keine Freundinnen werden. :-)Gut, man kann ja nicht alles können, gell?!
Aber dafür kann ich nähen … und zwar für einen absoluten Häkelfan. Das ist doch auch schon was, oder? :-)
Gewünscht waren zwei Häkelnadeltaschen mit vieeeelen Fächern für die vieeeeelen Häkelnadeln. :-)

Bei einer Häkelnadeltasche hab ich noch eine kleine Tasche aufgesetzt mit Druckknopf, damit auch das “Kleinzeug” gut verstaut ist und nicht verloren geht.

Ich wundere mich gerade … dafür, dass ich nicht häkel, hab ich ganz schön viele Häkelnadeln. *lach*

Na, wie findet ihr sie? Ob die die wohl auch ins Sortiment meines Shops aufnehmen soll?! Was meinst ihr? Wär doch eigentlich eine schöne Ergänzung zu meinen Stricknadeltaschen …
Ich hoffe die Täschchen gefallen meiner Häklerin. :-)

Ganz liebe Grüße

Kristin