Manchmal hab ich einfach Heimweh nach Amiland,
wo ich über ein Jahr im wunderschönen Virginia gelebt habe.
Ich bin dort Teil einer tollen Familie geworden, habe viele liebe
Menschen kennengelernt, hatte viel Spass mit den Soccer-Girls
und hab eine grandiose Zeit mit
unbeschreiblichen Eindrücken verlebt.
Auch wenn das schon ein paar Jährchen her ist,
das Heimweh kommt immer noch ab und zu. ;-)
Deshalb hab ich heute eine Amiland-Nähserie eingelegt. ;-)

Falls ihr auch Heimweh oder Fernweh habt
und es mit einem Krimskramstäschchen, Utensilo oder
Schlüsselring bekämpfen wollt – einfach melden. ;-)

Ein schönen sonnigen Samstag euch allen!

Euer

Blümchen