Die Arbeitswoche ist lang, an den Abenden rattert die Nähmaschine oder die Stricknadeln klappern, meist kommt noch irgendwas unvorgehergesehens dazwischen, ein bisschen Haushalt, einkaufen, kochen… also immer Vollgas und meist bleibt kaum Zeit zum Durchschnaufen. Der ganz normale Wahnsinn…
Aber das Leben ist viel zu kurz, um nur zu schuften … deshalb nehmen wir uns hin und wieder Auszeiten. Das muss doch auch mal sein. Der Wohnung den Rücken kehren und ab in die Natur.
So haben wir uns letztes Wochenende eine dieser Auszeiten gegönnt. Noch schnell zwei liebe Menschen ins Auto gepackt und los gings Richtung Berge. Unser Ziel war die Wimbachklamm im Nationalpark Berchtesgaden. Schon am Parkplatz hab ich den Stress der letzten Zeit von mir fallen lassen … ab in die Wanderschuhe, Kamera geschnappt … und obwohl überall in Deutschland mieses Regenwetter angesagt war, hatten wir super Glück mit dem Wetter – hier und da mal ein Tröpfchen Regen, aber wir sind wirklich trocken davongekommen.
Die ersten Schritte rauf auf den Berg und schon ist man in einer anderen Welt … die Vögel zwitschern, der Blick schweift über die Blumenwiesen, diese Ruhe, das Rauschen des Wassers, die Luft… traumhaft. Für mich ist das Erholung pur. Abtauchen aus dem Alltag. Alle Sorgen und Probleme sind vergessen. Tief einatmen. Bergluft.
Hier ein Blick in die Wimbachklamm … ist das nicht atemberaubend?

Ich lass einfach mal ein paar Bilder sprechen …

Es war ein traumhafter Tag … ich bin absolut tiefenentspannt von der Wanderung wiedergekommen, tolle neue Eindrücke, viele nette und anregende Gespräche während des Spaziergangs … und Ruhe und eine schöne Umgebung, um kreative Energie und Kraft zu tanken. :-)
Wenn ihr mal in der Gegend seid, müsst ihr euch das unbedingt auch mal gönnen. Es ist eine kleine, leichte Wanderung … naja, eher Spaziergang. ;-) Super geeignet auch für Kinder und wirklich ein tolles Naturschauspiel. Ein paar mehr Infos zur Klamm findet ihr HIER
Wo findet ihr denn die Ruhe, um wieder Kraft zu tanken? Habt ihr Geheimtipps?

Ganz liebe Grüße

Euer
Kristin