Ich wünschte ihr könntet diese Stulpen einmal anfassen. *hach* Die sind soooooooooooooo kuschelweich, schmeicheln den Händen, die gewünschte Haarigkeit und der Flausch sind bezaubernd. *schwelg* Einmal angezogen, will man sie nie wieder ablegen … :-)
Gestrickt sind die Stulpen aus der Schulana Angora Fashion (gekauftim Wolleladen meines Vertrauens “Wolladiho“)… wahrlich ein Garn, das Luxus und Eleganz vermittelt. Ein tolles Farbspiel obendrein. Da die Zusammensetzung aus 80 % Angora und 20 % Polymid besteht, wird auch das abhaaren weitestgehen eliminiert.

Ich glaube dieses kuschelweiche Stulpen-Paar reiße ich mir selbst unter den Nagel. :-) Man gönnt sich ja sonst nichts, oder? Quasi mein eigenes vorgezogenes Weihnachtsgeschenk. :-)
Oder soll ich mir vielleicht sogar noch welche in einem Lila-Ton stricken? *hmmmm* …. Immer diese Entscheidungen. *lach*
In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen kuschelweichen Abend
Kristin