Ihr Lieben, nein, ich mache keine Diät. Und schon gar keine Mais-Diät. *lach*

Obwohl mich die Verkäuferin auch schon etwas komisch angeschaut hat beim Bezahlen an der Kasse und einen flappsigen Kommentar hinterherwarf: “Sie essen wohl gerne Mais?!” Ähm, nee, eigentlich nicht. Mal einen Löffel Mais im Salat oder im Auflauf, okok, das ist ja ganz lecker. Aber 12 Dosen Mais … puhh, das ist ja schon eine ganz schöne Menge. :-) Um genau zu sein, 3.420 g Mais. Über 3 Kilo. Da wurde mich dann doch etwas anders.

Gut, dass ich über meine Facebook-Seite gleich einen Rezepte-Aufruf gestartet hatte … somit wurde das Verkochen vom Mais nicht so einseitig, wie ich befürchtet hatte. *lach*

Mais 3 (FILEminimizer)

Natürlich hatte ich auch ein paar Witzbolde dabei, die meinten ich solle doch Popcorn daraus machen. Haha, sehr witzig … wenn das geklappt hätte, hätte ich mich liebend gerne eine Woche von salzigem Popkorn ernährt. :-)

Nagut, die Maiswoche ist überstanden … und somit konnte ich mich nun endlich meinem eigentlichen Ziel widmen. Den Dosen. :-)

Deko 1 (FILEminimizer)

Nein, ich mache keine Dosen-Wurfbude auf dem Oktoberfest auf. Obwohl das ja auch sehr lustig wär. :-)

Ich habe eine Mission … oder nennen wir es eher Auftrag. :-)

Einen kleinen Teaser und Einblick kann ich euch schon gewähren.

Urban Knitting 1 (FILEminimizer)

Coole Farben, oder?

Schon bald kann ich euch mehr zeigen … aber vielleicht erahnt ihr ja auch schon etwas. :-)

Also, demnächst mehr.

Ich wünsche euch schon mal einen tollen Start in ein grandioses Sommer-Wochenende.

Liebe Grüße

Kristin