Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch gut und ihr hattet ein schönes Wochenende.

Vielleicht mit ein bisschen Sonne zum Energietanken, den Genuss von gutem Essen und auch ein wenig Ich-Zeit für all das, was euch persönlich besonders gut tut.

Hört in euch hinein, was euer Körper und auch eure Seele gerade besonders braucht. Manchmal hilft schon ein Stückchen gute Schokolade, eine gute Tasse Kaffee und eine schöne Wolle, die gepaart mit einem tollen Muster, sich zu einem Unikat verwandeln lässt. So werde ich es auf jeden Fall diese Woche versuchen. :-)

In diesem Sinne wünsche ich euch einen guten Wochenstart mit vielen kreativen Ideen und schönen, wenn auch kleinen, Momenten.

 

Perlzack-Muster

Montagsmuster, stricken, Strickmuster, Wolle, DIY

Das Perlzack-Muster ist einfaches Strickmuster, was sich nur aus der Kombination von rechten und linken Maschen zusammensetzt. Super einfach – super Effekt. Solche Muster eignen sich besonders gut für eine Blende oder für das Hervorheben einer bestimmten Partie am Strickstück, sehen aber auch als „All-over“ Muster toll aus.

 


Anleitung für das Perlzack-Muster:

Maschenzahl teilbar durch 6 + 7 Maschen + 2 Randmaschen

 

Reihe 1:     1 Rdm, alle M re, 1 Rdm

Reihe 2:     1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 3:     1 Rdm, 1 M li, 2 M re, *3 M re, 1 M li, 2 M re*, 3 M re, 1 M li, 1 Rdm

Reihe 4:     1 Rdm, 1 M li, 1 M re, 2 M li, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 2 M li*, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 Rdm

Reihe 5:     1 Rdm, 1 M li, 1 M re, 1 M li, *1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li*, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 Rdm

Reihe 6:     1 Rdm, li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 Rdm

Reihe 7:     1 Rdm, 2 M re, 1 M li, *1 M re, 1 M li, 3 M re, 1 M li*, 1 M re, 1 M li, 2 M re, 1 Rdm

Reihe 8:     1 Rdm, 3 M li, 1 M re, *5 M li, 1 M re*, 3 M li, 1 Rdm

Reihe 9:     1 Rdm, alle M re, 1 Rdm

Reihe 10:   1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 11:   1 Rdm, 3 M re, *1 M li, 5 M re*, 1 M li, 3 M re, 1 Rdm

Reihe 12:   1 Rdm, 2 M li, 1 M re, 1 M li, *1 M re, 4 M li, 1 M re, 1 M li*, 1 M re, 2 M li, 1 Rdm

Reihe 13:   1 Rdm, 1 M re, 1 M li, 1 M re, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 Rdm

Reihe 14:   1 Rdm, 1 M re, 1 M li, 1 M re, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 Rdm

Reihe 15:   1 Rdm, 1 M re, 1 M li, 1 M re, *2 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 2 M re, 1 M li, 1 M re, 1 Rdm

Reihe 16:   1 Rdm, 1 M re, 3 M li, *2 M li, 1 M re, 3 M li*, 2 M li, 1 M re, 1 Rdm

 

Reihen 1-16 fortlaufend wiederholen

 

 


Abkürzungen: 

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

 

 

Ich habe hierfür verstrickt: 

AMOROSO von Lana Grossa

33% Schurwolle, 32% Polyacryl, 14% Seide, 14% Baumwolle, 7% Polyamid

Farbe 6

Nadelstärke: 4,5 mm

 

AMOROSO ist ein neues Garn aus der Frühjahr/Sommer-Kollektion von Lana Grossa. Es ist super leicht, aber dennoch voluminös und besticht durch die zarten, pastelligen Farbverläufe. Es strickt sich wunderschön und alleine von den Farbwechseln ist man motiviert die Nadeln schneller klappern zu lassen. Gestrickt habe ich mit Nadelstärke 4,5 mm – so geht es schnell vorwärts. Ich könnte mir aus diesem Garn schöne Pullis, Jacken, aber auch Tücher und sonstige Accessoires vorstellen – perfekt für Strickprojekte das ganze Jahr über.

Dieses Garn gibt es in 8 verschiedenen, jeweils toll abgestimmten, Farben.

 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Perlzack-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung: Die Wolle wurde mir von Lana Grossa zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank hierfür!