2015 startet toll, denn ich durfte gleich wieder für Stefanie von SO! Pattern probenähen. :-) Somit hab ich auch gleich einen guten Vorsatz fürs Neue Jahr umgesetzt … endlich ein bisschen mehr für mich nähen. :-)
 
Stefanie hat eine Strickjacke namens „DORA“ entworfen, die aus dehnbaren Stoffen und Strick genäht werden kann. Ich muss dazu sagen, ich liebe Jacken, die man einfach ganz leger zur Jeans tragen kann, aber eben auch chic. Und DORA ist ein kleiner Tausendsassa. :-) Sie ist lässig geschnitten, vorne mit Schalkragen und das Rückenteil ist leicht gerundet und somit etwas länger.
 
Die Jacke kann auf viele unterschiedliche Arten getragen werden: offen, leicht drapiert, auf Taillenhöhe geschlossen – je nachdem wie und wo man die Druckknöpfe setzt, ergibt es immer einen anderen Effekt und Look. Super vielseitig … die DORA.

Ich muss zugeben, dass ich die Jacken am liebsten leger offen trage, deshalb habe ich bei der Jacke gar keine Knöpfe verwendet. Also geht auch gut ohne. :-) Außerdem habe ich keinen Standard-Saum gemacht, sondern einfach einen Rollsaum.
 
Meine Jacke ist aus Jersey (vom Stoffmarkt) in einem tollen Petrol-Ton. Jetzt im Winter ist das wirklich ne Gute-Laune-Farbe … ich mag die sehr. 

Die Anleitung ist (wie immer) super ausführlich mit vielen Fotos und präzisen Erklärungen. Und ganz ehrlich: Die Strickjacke ist ratzfatz genäht … also wenn ihr euch am Nachmittag spontan entscheidet loszulegen, könnt ihr die Jacke abends schon ausführen. :-) Und auch für Näh-Anfänger ist das super gut zu machen.



Das Schnittmuster ist in den Größen XS bis 3XL HIER erhältlich.
 
Und hoch ein Highlight: Beim PDF kommt das Schnittmuster wieder in Ebenen, so dass man sich nur die gewünschte Ebene/Größe darstellen lassen kann und dann ausdruckt. Sehr komfortabel und auf das Liniengewurschtel kann großzügig verzichtet werden. :-)
 
Ach, und noch eine Premiere … ich hab das beamen gelernt. Arme verschränken, dreimal zwinkern, hexhex … und schon war ich in Paris. *lach* Cool oder? :-)
 
Mal sehen, wo ich mich noch überall so hinbeamen kann. :-)
 
Liebe Grüße
 
Kristin