Frühling! Ja, endlich ist er da. Lange hab ich ihn herbeigesehnt, aber nun ist es endlich wieder lange hell, die Temperaturen sind wieder zweistellig, die Bäume explodieren nahezu und werden alle quasi über Nacht grün und auch die Blumen blühen. Herrlich!!!
Für mich ist der Frühling und Sommer eine absolute Rock-Zeit. Da hab ich natürlich bei der Anfrage von Stefanie von SO! Schnittmuster gleich ganz laut hier geschrien, als es ums Probenähen von einem Rock ging. :-)
Am längsten hat mal wieder die Stoffauswahl gedauert. *lach* Ich hab das halbe Regal ausgeräumt … naja, fündig geworden bin ich aber. :-) Tja, da dauert das Stoff-Aussuchen länger, als das Nähen dann im Anschluss. :-)
Vicky … so heisst das neue Schnittmuster von SO! Der Rock sieht aus wie ein Wickelrock … ist aber kein Wickelrock. :-) Eine Falte täuscht die Wickeloptik nur vor – sehr raffiniert. Wahlweise kann der Rock aus einem Schnittteil genäht werden oder auch mit einem Stoff-Einsatz in der Falte.
Der Rock ist super schnell genäht. Man braucht nur ein großes Stoffstück in den entsprechenden Maßen zuschneiden, oben ist ein Bündchen angenäht … also nix mit Reißverschluss und so. Super easy!!! Und ratzfatz genäht. Ein echtes Rock-Highlight.
Für unsere Foto-Session waren wir diesmal im Nymphenburger Schlosspark (hier mitten in München). Sodele, aufgepasst … jetzt kommt meine Bilderflut. :-)

 

 

 
Ich liebe diesen Rock! Er ist so super bequem und schaut doch schick aus. Der Vorteil einem echten Wickelrock gegenüber ist, dass einfach die Falte nicht “aufwehen” kann oder so. :-) Mädls, ihr wisst doch was ich meine, oder? *lach*
Für meine Fotosession hatte ich natürlich wieder den Ehecheffi eingespannt und natürlich mussten auch einige Fotos mit der GoPro geschossen werden. ;-) Ist doch klar, dass der Ehecheffi auch ein bissl mit seinem Spielzeug experimentieren musste. Aber ich find die Fotos, die einfach mal aus einer anderen Perspektive sind, klasse! Auch wenn ich mich manchmal ein bissl schämen muss, wenn er mit so einem langen Kamerastock rumläuft und wir für die größen Touris überhaupt gehalten werden. ;-) Aber, so gibts halt nun mal coole Fotos. Da schäm ich mich dann auch gern ein bissl. *lach*

Hier seht ihr uns durch den Schlosspark marschieren … war angenehm leer. Im Hintergrund das Schloss … 

Passend zum Rock hab ich mir auch noch einen Loop genäht. Sieht doch ganz schick aus die Kombi, oder? 
Und natürlich musste die harte Arbeit – ja, modeln, ist harte Arbeit :-) – auch belohnt werden. Den Ehecheffi musste ich natürlich auch mit einem “Feierabend-Bierchen” ködern. :-) So haben wir uns also nach getaner Arbeit, noch die Sonne ins Gesicht scheinen lassen.
Das Schnittmuster ist ab sofort HIER erhältlich. Viel Spass beim Nähen!!
Und wenn ihr sehen wollt, was noch so alles in der Probenährunde entstanden, gehts hier entlang. *Klick
Liebe Grüße

Kristin