Irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich momentan nur von Sonntag zu Sonntag springe. :-) Aber meine Wochen sind momentan wahnsinnig vollgestopft, also langweilig wird es sicherlich nicht.
Trotzdem nehmen der Ehecheffi und ich uns hin und wieder eine Mini-Auszeit. Diese Woche war es unser erster Besuch im Biergarten. Endlich!! Einfach draussen sitzen, unter den gerade grün werdenden Kastanien – da kann man ja momentan wirklich zusehen, wie die Blätter von Tag zu Tag größer werden, der Picknickkorb war mit frischen Brezn, Obatzdn, Tomaten, Fleischpflanzerl und noch ein paar weiteren Leckereien gefüllt und wir haben eine gemütliche Stunde bei Sonnenuntergang verbracht. Och, so könnte jeder Abend bei mir aussehen. ;-)
Wie habt ihr das tolle Wetter denn genutzt?
Obwohl tolles Wetter… jetzt am Wochenende ist es hier kühl, grau und regnerisch … aber das ist auch nicht so tragisch, so können wir uns einen ganz faulen und gemütlichen Rest-Sonntag gönnen. ;-) Hat alles seine Vorteile.
Apropos Sonntag … ich führe meinen Socken-Sonntag mal weiter. ;-) Heute will ich euch mal zum “Selbermachen” animieren. :-) Vielleicht habt ihr auch ganz viele Wollreste daheim … braucht hin und wieder mal ein kleines Mitbringsel … dann strickt doch auch mal so kleine Minisöckchen.
So ein Söckchen macht sich super schön am Schlüsselbund und auch ein Einkaufswagenchip istperfekt darin aufgehoben. Natürlich könnt ihr es noch nett dekorieren … so wie ich hier mit einem Blümchen. ;-)
Habt ihr Lust auch so ein Minisöckchen zu stricken? Dann habe ich HIER die ANLEITUNG für euch.
Wenn ihr Lust habt, würd ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr mir eure fertigen Minisöckchen auf meiner Facebook-Fanseite zeigt. Bin schon mächtig gespannt.
Viel Spass beim Nachstricken und einen ebenso gemütlichen Sonntag!

Liebe Grüße


Kristin