Ich muss mal wieder zur Ruhe kommen …
wenig Schlaf, viele Gedanken … und alles mögliche was mich bewegt.
 
Ich kann mein Hirn nicht ausschalten, aber jetzt
gehen – wenigstens für die nächsten Stunden – die Uhren
ein bisschen langsamer. :-)
 
Eine schöne Zeitschrift, lecker Latte Macchiato und Kuchen
und sonst einfach mal alles vergessen.
 
Das versuche ich jetzt!
 
 
* * *
 
Aber im Grunde bin ich auch super ins Wochenende gestartet,
denn gestern Abend hab ich ein paar nette Strickfanatikerinnen
zusammengetrommelt und wir haben uns alle bei
Tina im Wolladiho getroffen.
 
Die neue Herbst/Winter-Ware ist da
und die musste ordentlich inspiziert werden. :-)
 
Ähhhhhhm, und nicht nur das, es ist auch gehörig was
in mein Täschchen gewandert. :-)
 
Es gibt sooo viele tolle neue Garne … die Farbenpracht … hachhhhh
 
Und einen neuen Woll-Liebling hab ich auch erstanden.
Ich sag euch … das ist der Hammer, kuschlig, weich … unbeschreiblich.
 
Naja, aber meine Beute zeig ich euch die Tage mal. :-)

 
Das auf dem Foto oben ist Tina, ihr gehört das Wolladiho.
 
Also, wenn ihr Wolle braucht, sie hat viele tolle Knäuel-Schätzchen
und noch dazu gibts eine super Beratung!

 
Ziemlich müde und hungrig vom ganzen Geshoppe,
sind wir dann alle noch ins Baal weitergezogen.
 
Erstmal musste die Karte entziffert werden … 

 
… und ein Teller Nudeln her. :-) 

Seeeeeeeeeeeehr lecker!!!

 
Bei Pasta und Tapas haben wir geratscht, getratscht, gelacht
und einen tollen Abend verbracht!!!

Ich fand es sooooooooooooooooo schön!!!

 
Danke an alles Mädls, die mit dabei waren!!!
 
Ihr habt mir den Start ins Wochenende versüsst! :-)
 
* * *
 
Liebe Grüße
 
Euer
 
Blümchen