Strick-Anleitung Tuch KUMMA

Strick-Anleitung Tuch KUMMA

6,90 

Vorrätig

Das Tuch KUMMA ist ein asymmetrisches Dreiecks-Tuch, welches sich perfekt zum Einkuscheln eignet.

Das Besondere an diesem Tuch ist die Kombination von zwei Garnen, die hier zusammen verstrickt werden. Hier lässt sich wundervoll mit Farben spielen, je nachdem welche Nuancen miteinander kombiniert werden.

WICHTIGER HINWEIS: Bei dieser Anleitung habe ich mich dazu entschieden ausschließlich Muster-Charts zu verwenden.

Lieferzeit: 24 Stunden

Vorrätig

Artikelnummer: sku00417 Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

 

Hinweis:

Es handelt sich hier um ein digitales Produkt (PDF). Du erhältst nach Zahlungseingang eine Email mit einem Download-Link.

Alle Rechte an dieser Anleitung liegen bei Joél Joél – handmade 4 friends, Kristin Joél.

Urheberrecht: Die Rechte dieser Anleitungen/Dateien liegen bei Joél Joél – handmade 4 friends, Kristin Joél.

Die Verbreitung und/oder das Kopieren dieser Anleitung ist nicht gestattet; nur für den privaten Gebrauch. Es ist nicht erlaubt, das E-Book für die Produktion von Verkaufsartikeln zu verwenden, ebenso ist eine Massenproduktion nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen.

***************************************

 

Das Tuch KUMMA ist ein asymmetrisches Dreiecks-Tuch, welches sich perfekt zum Einkuscheln eignet.

Das Besondere an diesem Tuch ist die Kombination von zwei Garnen, die hier zusammen verstrickt werden. Hier lässt sich wundervoll mit Farben spielen, je nachdem welche Nuancen miteinander kombiniert werden.

Das Tuch wird zweifädig und in der Formgebung asymmetrisch gestrickt.

WICHTIGER HINWEIS: Bei dieser Anleitung habe ich mich dazu entschieden ausschließlich Muster-Charts zu verwenden.

 

Benötigtes Material: 

KID von ggh (65% Super Kid Mohair, 5% Schurwolle, 30% Polyamid)

25 g = ca. 250 m / Farbe 144 (Puderrosé)

Verbrauch: 4 Knäuel = 100 g

 

LACY von ggh (80% Merinowolle, 20% Seide)

25 g = ca. 150 m / Farbe 02 (Rosa)

Verbrauch: 6 Knäuel = 150 g

 

– Rundstricknadel 4,0 mm, Seillänge ca. 120 cm

– 2 Maschenmarkierer

– Hilfsnadel 4,0 mm

– Nadel zum Vernähen der Fadenenden

 

Hinweis:       Die Garne werden zusammen verstrickt.

 

Form und Maße des Tuchs:

Das Tuch hat eine asymmetrische Dreiecks-Form. Es misst an der geraden Kante ca. 157 cm, an der schrägen Kante ca. 173 cm und an der kurzen Kante ca. 102 cm.

 

Maschenprobe:

10 x 10 cm: 22 M x 27 Reihen glatt rechts mit Nadelstärke 4,0 mm (gemessen nach dem Waschen und Spannen).

 

Die Anleitung besteht ausschließlich aus Muster-Charts.

Die Anleitung (inkl. Fotos) umfasst 14 Seiten.

Lieferzeit: 24 Stunden

Das könnte dir auch gefallen …

Titel

Nach oben