Strick-Anleitung Tuch SANTO

Strick-Anleitung Tuch SANTO

6,90 

Vorrätig

Das Tuch „Santo“ ist etwas ganz besonderes für mich … es verbindet mich mit der Insel Santorini, auf welcher das Tuch entstanden ist.

Wenn ich mich in das Tuch einkuschel, beame ich mich quasi auf die Insel zurück … höre das Meer rauschen, sehe die weiß getünchten Häuser am Krater vor mir, die gemütlichen griechischen Tavernen und die Gelassenheit der Einwohner. Ein Tuch für den Seelen-Urlaub sozusagen. Mein Tuch „Santo“ erzählt eine ganz persönliche Geschichte von einem – für mich – magischen Ort.

Das Tuch SANTO ist ein asymmetrisches Dreieck-Tuch. Das Design verbindet ein Zopfmuster mit einer Kombination aus rechten und linken Maschen, das ebenfalls nochmals ein Dreieck-Muster innerhalb des Tuches ergibt.

Santo ist ein klassisch gehaltenes Tuch, welches man sich locker um die Schulter legen oder sich wohlig einkuscheln kann.

Das Tuch misst an der langen Seite ca. 190 cm, an der schrägen Kante ca. 180 cm und an der kurzen Kante ca. 80 cm.

Die Anleitung (inkl. Fotos) umfasst 11 Seiten.

Benötigtes Material: 

– 7 Stränge Amelie II (50% Seide, 50% Merino superwash) von Soie et Laine (www.soieetlaine.ch), 50 Gramm – ca. 200 m

Farbe: nachtblau

– Rundstricknadel Nr. 3,25

– 1 Maschenmarkierer

– Nadel zum Vernähen

Weitere Infos gibt es auf meiner Webseite:

www.joeljoel.de

und auf Instagram:

www.instagram.com/joel_joel_handmade_4_friends

Lieferzeit: 24 Stunden

Vorrätig

Artikelnummer: sku00219 Kategorien: , Schlagwort:

Beschreibung

Hinweis:

Es handelt sich hier um ein digitales Produkt (PDF). Du erhältst nach Zahlungseingang eine Email mit einem Download-Link.

Alle Rechte an dieser Anleitung liegen bei Joél Joél -handmade 4 friends, Kristin Joél.

Urheberrecht: Die Rechte dieser Anleitungen/Dateien liegen bei Joél Joél – handmade 4 friends, Kristin Joél.

Die Verbreitung und/oder das Kopieren dieser Anleitung ist nicht gestattet; nur für den privaten Gebrauch. Es ist nicht erlaubt, das E-Book für die Produktion von Verkaufsartikeln zu verwenden, ebenso ist eine Massenproduktion nicht gestattet. Für eventuelle Fehler in der Anleitung wird keine Haftung übernommen.

***************************************

Das Tuch SANTO ist etwas ganz besonderes für mich … es verbindet mich mit der Insel Santorini, auf welcher das Tuch entstanden ist.

Wenn ich mich in das Tuch einkuschel, beame ich mich quasi auf die Insel zurück … höre das Meer rauschen, sehe die weiß getünchten Häuser am Krater vor mir, die gemütlichen griechischen Tavernen und die Gelassenheit der Einwohner. Ein Tuch für den Seelen-Urlaub sozusagen. Mein Tuch „Santo“ erzählt eine ganz persönliche Geschichte von einem – für mich – magischen Ort.

Das Tuch „Santo“ ist ein asymmetrisches Dreieck-Tuch. Das Design verbindet ein Zopfmuster mit einer Kombination aus rechten und linken Maschen, das ebenfalls nochmals ein Dreieck-Muster innerhalb des Tuches ergibt.

Santo ist ein klassisch gehaltenes Tuch, welches man sich locker um die Schulter legen oder sich wohlig einkuscheln kann.

Das Tuch misst an der langen Seite ca. 190 cm, an der schrägen Kante ca. 180 cm und an der kurzen Kante ca. 80 cm.

Die Anleitung (inkl. Fotos) umfasst 11 Seiten.

Benötigtes Material: 

– 7 Stränge Amelie II (50% Seide, 50% Merino superwash) von Soie et Laine (www.soieetlaine.ch), 50 Gramm – ca. 200 m

Farbe: nachtblau

– Rundstricknadel Nr. 3,25

– 1 Maschenmarkierer

– Nadel zum Vernähen

Weitere Infos gibt es auf meiner Webseite:

www.joeljoel.de

und auf Instagram:

www.instagram.com/joel_joel_handmade_4_friends

Titel

Nach oben