Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch gut und ihr hattet ein schönes, kreatives Wochenende.

Bei mir stand das Wochenende ganz im Zeichen davon, schöne Sitzplätze fürs Stricken zu suchen … und zu finden. Das Wetter hat nochmal alles gegeben und ich auch … kaffeetrinkend und strickend. :-)

Gut aufgetankt mit vielen Sonnenstrahlen und Strickstunden starte ich nun in die Woche.

Ich wünsche euch einen tollen Start in die neue Woche. Passt gut auf euch auf … und gönnt euch den ein oder anderen Strickgenuss – vielleicht auch mit dem neuen Montags-Muster.

 

Schleifchen-Muster

Montagsmuster, Strickmuster, stricken, DIY, Anleitung, Wolle

Das Schleifchen-Muster ist einfach nur entzückend! Der Muster-Rapport ist etwas länger, aber nicht schwierig und es lohnt sich allemal dran zu bleiben. Ein Schleifchen reiht sich an das nächste. Ich finde es einfach nur süss!

Probiert es doch einfach mal aus … und schaut euch auch mal die Rückseite an. Die hat auch was. :-)

 


Anleitung für das Schleifchen-Muster:
Maschenzahl teilbar durch 9 + 2 Randmaschen

Reihe 1: 1 Rdm, *5 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li*, 1Rdm
Reihe 2: 1 Rdm, *1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 5 M re*, 1 Rdm
Reihe 3: 1 Rdm, *5 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li*, 1Rdm
Reihe 4: 1 Rdm, *1 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 5 M re*, 1 Rdm
Reihe 5: 1 Rdm, *5 M li, 1 U, 3 M re zus-str., 1 U, 1 M li*, 1 Rdm
Reihe 6: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm
Reihe 7: 1 Rdm, *4 M li, 2 M re zus-str, 1 U, 1 M li, 1 U, 1 M wie zum li str. abh, 1 M re, abgeh M darüberziehen*, 1 Rdm
Reihe 8: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm
Reihe 9: 1 Rdm, *6 M li, 1 U, 1 M wie zum li str. abh, 1 M re, abgeh M darüberziehen, 1 M li*, 1 Rdm
Reihe 10: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm
Reihe 11: 1 Rdm, *5 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 1 Rdm
Reihe 12: 1 Rdm, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 5 M li*, 1 Rdm
Reihe 13: 1 Rdm, *5 M re, 1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re*, 1 Rdm
Reihe 14: 1 Rdm, *1 M li, 1 M re, 1 M li, 1 M re, 5 M li*, 1 Rdm
Reihe 15: 1 Rdm, *1 M li, 1 U, 3 M re zus-str, 1 U, 5 M li*, 1 Rdm
Reihe 16: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm
Reihe 17: 1 Rdm, *2 M re zus-str, 1 U, 1 M li, 1 U, 1 M wie zum li str. abh, 1 M re, abgeh M darüberziehen, 4 M li*, 1 Rdm
Reihe 18: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm
Reihe 19: 1 Rdm, *1 M li, 1 U, 1 M wie zum li str. abh, 1 M re, abgeh M darüberziehen, 5 M li*, 1 Rdm
Reihe 20: 1 Rdm, alle M re, 1 Rdm

Reihen 1-20 fortlaufend wiederholen

 


Abkürzungen:

abh. = abheben

abgeh. = abgehobene

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

str = stricken

U = Umschlag

zus-str = zusammenstricken

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

 

 

Ich habe hierfür verstrickt:

TIBETAN von Pascuali

70% Schurwolle, 30% Yak

Farbe 119

Nadelstärke: 4,5 mm

 

TIBETAN aus dem Hause Pascuali ist ein brandneues Garn, das mein Strick-Herz rasend schnell erobert hat. Warum? Weil es einfach wunderschön weich und leicht ist – und es in einer Vielzahl an Farben erhältlich ist, die es mir schwer macht, eine Entscheidung zu treffen.

Ein paar Infos zu dem Neuzugang: Bei der Produktion der Naturgarne achtet Pacuali auf eine nachhaltige Lieferkette, die ihrer sozialen, ethischen und ökologischen Verantwortung nachkommt. Von der Farm bis zum fertigen Garn steht Pascuali für hohe Standards im Hinblick auf Umweltschutz, Tierwohl und Arbeitsbedingungen.

TIBEAN ist eine Mischung aus Merino ultrafine und Yakwolle. Die Merinowolle ist selbstverständlich mulesing-frei und stammt aus Argentinien (Patagonien). Ihre Faserfeinheit liegt bei 17,5 Mikron, und fällt so in die Kategorie “ultrafein”. Die Merinowolle ist GOTS-zertifiziert: Das bedeutet, dass die Tierhaltung nach ökologischen Standards erfolgt und keine giftigen Bleichen, Farben oder andere Chemikalien bei der Herstellung des Garns verwendet werden dürfen. Der edle Anteil von Yakwolle im Garn stammt aus der Mongolei – seine Feinheit liegt bei etwa 16 Micron.

Das Ergebnis aus diesem Mix ist ein luxuriöses Garn, das unwiderstehlich leicht, weich, sehr atmungsaktiv und angenehm auf der Haut ist.

Die Zusammenstellung einer Farbpalette ist eine spannende Sache, und ein sehr wichtiger Teil bei der Umsetzung eines neuen Projekts. Die 38 raffinierten Farben in der Palette von TIBETAN werden deine Stricknadeln verzaubern! Kein anderes Garn aus dem Pascuali-Sortiment bietet ein derartig großes Farbspektrum.

TIBETAN wird euch zu vielerlei Projekten verführen – seien es Kleidung oder Accessoires. TIBETAN eignet sich für allerlei Strickprojekte: von der weichen, warmen Mütze, über Handschuhe oder Schals bis hin zu Oberteilen wie Ponchos, Strickjacken oder Pullover.

Mit allen Farben des Regenbogens und dem sanften Schimmer des Garns sind die Möglichkeiten schier endlos – lass Deiner Kreativität freien Lauf!

Und jetzt stellt sich nur noch die schwierige Frage … welche Farbe nehme ich?! :-)

 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Schleifchen-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung: Die Wolle wurde mir von Pascuali zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank hierfür.