Montags-Muster #45

Montags-Muster #45

Guten Morgen, ihr Lieben! Habt ihr auch so ein traumhaftes frühlingshaftes Wochenende verbracht? Hach, es tut so gut, ein bisschen Vitamin D zu tanken. Ich hab die ersten Bienen und sogar einen Schmetterling gesehen, die Schneeglöckchen und auch die ersten Krokusse sonnen sich schon und man kann den Frühling schier riechen. Einfach schön! Und bitte bleib, lieber Frühling!!!

Für mich gehören zum Frühling auch einfach richtig schön knallige Farben … da darf auch ruhig die Wolle wieder etwas farbenfroher und noch knalliger werden. Wie ist das bei euch? Seid ihr im Frühling auch einfach mutiger mit den Farben?

Apropos Farben – dazu möchte ich euch heute auch eine brandneue Qualität aus dem Hause Pascuali vorstellen … weiter unten dann dazu mehr. ;-)

Das heutige Montags-Muster ist das

Korb-Muster

Montagsmuster, stricken, Strickanleitung, Strickmuster, DIY, Cumbria, Pascuali

Wie schon so oft erwähnt … ich liebe einfache Muster, die aber einen tollen Effekt haben. Auch das Korb-Muster ist ausschließlich mit rechten und linken Maschen gestrickt und somit ebenfalls perfekt für jeden Strick-Anfänger. Und noch dazu, braucht nicht jede Wolle ein mords aufwändiges Muster – manche Garne müssen einfach für sich sprechen.

 


Korb-Muster

Maschenzahl teilbar durch 6 + 2 Randmaschen

 

Reihe 1:       1 Rdm, alle M re, 1 Rdm

Reihe 2:       1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 3:       1 Rdm, *1 M re, 4 M li, 1 M re*, 1 Rdm

Reihe 4:       1 Rdm, *1 M li, 4 M re, 1 M li*, 1 Rdm

Reihe 5:       1 Rdm, *1 M re, 4 M li, 1 M re*, 1 Rdm

Reihe 6:       1 Rdm, *1 M li, 4 M re, 1 M li*, 1 Rdm

Reihe 7:       1 Rdm, alle M re, 1 Rdm

Reihe 8:       1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 9:       1 Rdm, *2 M li, 2 M re, 2 M li*, 1 Rdm

Reihe 10:      1 Rdm, *2 M re, 2 M li, 2 M re*, 1 Rdm

Reihe 11:      1 Rdm, *2 M li, 2 M re, 2 M li*, 1 Rdm

Reihe 12:      1 Rdm, *2 M re, 2 M li, 2 M re*, 1 Rdm

 

Reihe 1 – 12 fortlaufend wiederholen

 


Abkürzungen:

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

 

Ich habe hier verstrickt:

Cumbria von Pascuali

60 % Baumwolle (Pima), 40% Viskose (Bambus Zellstoff)

Farbe: 329

Nadelstärke 3,0 mm

 

Die Qualität „Cumbria“ von Pascuali ist brandneu!!! Gerade erst letzte Woche auf den Markt gekommen und schon darf ich sie testen. Also perfekt für ein Montags-Muster, oder? :-)

Die Cumbria ist ein super farbenfrohes VEGANES Garn (60% Baumwolle (Pima), 40% Viskose (Aus Bambus-Zellstoff)). Die Lauflänge beträgt 150m auf 50g und mit 18 Farben lässt es keine Farbwünsche offen.

Das Garn Cumbria ist eine Symbiose der früheren Bamboo Bio und Bio Cotton Serie und ergänzt das Pascuali Sortiment nun wieder mit einem hochwertigen, veganen Garn.

 

 

Das all-round Garn vereint die Vorteile der Fasermischung aus Pima Baumwolle und Bambus Viskose zu einem super weichen und sehr angenehm auf der Haut zutragenden Strickgarn – ein Fühlerlebnis vergleichbar mit einem Merino-Seide Garn. Auch das sehr gute Verarbeiten und Stricken des Garnes lässt das Strickerherz großer schlagen.

Für alle Jahreszeit und jedes Wetter passend, kann das Garn Cumbria für jegliches Strickvorhaben verwendet werden. Die Fasereigenschaften verleihen dem Garn einen kühlenden Effekt im Sommer und der leichte Flausch sorgt für wärmende Eigenschaften im Winter. Die Farbpalette ist entsprechend auf das ganze Jahr abgestimmt und hält kräftig, fröhliche sowie zarte, zurückhaltende Farben bereit.

Außerdem besticht das Garn durch seine besondere Leichtigkeit und Formbeständigkeit, trotz des Einsatzes von Bambus Viskose. Ein Ausleihern des fertigen Gestricks gibt es bei diesem Garn nicht zu befürchten.

Was soll ich sagen … die Cumbria ist wirklich ein MEGA TOLLES Garn. Das Maschenbild alleine spricht schon für sich – sehr gleichmäßig. Es ist weich und fühlt sich selbst beim Stricken schon so wunderbar angenehm an. Und die Farben sind der absolute Knaller … richtig schön kräftige Farben, die sich toll untereinander kombinieren lassen und so auch ein auffälliges und farbenfrohes Strickstück entstehen lassen. Ich bin mächtig begeistert und werde mir daraus sicherlich noch einen Pulli oder eine Jacke stricken … nur bei den tollen Farben weiss ich noch nicht so richtig, was ich dafür nehmen soll. Es sind einfach alle schön! So ne richtig schön knallige Kombi aus pink, orange und aqua … das wär doch was oder? Habt ihr schon eine Farbe erspäht, die euch anlacht? Oder sind es auch mehrere?

Also,  nicht nur Veganer und Wollallergiker kommen hier ins schwärmen … ich auch!!! :-)

 

Das Garn bekommt ihr bei Pascuali und natürlich auch im Fachhandel … vielleicht hat ja auch der Wolledealer eures Vertrauens dieses brandneue Garn schon vorrätig. Geht mal ne Runde kuscheln – ihr werdet begeistert sein!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Korb-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung: Die Wolle wurde mir von Pascuali zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank hierfür.

Von |2019-02-17T17:13:22+00:00Montag, 18. Februar 2019|Allgemein, Anleitung, DIY, Do it yourself, Montagsmuster, Stricken, Wolle|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen