Montags-Muster #5

Montags-Muster #5

Guten Morgen, na hattet ihr eine schöne Woche und ein schönes Wochenende? Habt ihr das letzte Montags-Muster #4 schon ausprobiert? Zeigt doch mal her …. mich würde total interessieren, aus welchem Garn ihr es angestrickt habt und was ihr daraus ggf. stricken wollt. Erzählt doch mal!

Die Woche ist nur so dahingeflogen und das, obwohl es eine kurze Woche – mit Feiertag – war. Naja, oder vielleicht auch gerade deswegen. :-) Habt ihr Vatertag schön gefeiert? Und ihr lieben Mädls, euch gebührend zum Muttertag feiern lassen bzw. mit eurer Familie verbracht? Na, vielleicht gab es ja auch den ein oder anderen Knäuel Wolle?! :-)

Heute möchte ich euch – mit freundlicher Unterstützung von Gedifra, die mir für dieses Montags-Muster das Garn zur Verfügung gestellt hat – das Muster #5 vorstellen:

Wellenmuster – Fallmaschenmuster

Montagsmuster, Anleitung, Stricken, diy

 

 

Das Wellenmuster gehört wieder mal zu der Kategorie “einfach, aber ein echter Hingucker”. :-) Besonders geeignet ist das Muster für sommerliche Strickstücke, wo gerne mal ein bisschen Haut durchblitzen darf, oder auch ein kontrastreiches Shirt oder so. Außerdem finde ich das Muster auch als Abschluss einer Jacke oder eines Pullis wunderschön oder könnte mir auch einen Pulli vorstellen, bei dem nur das Rückenteil im Wellenmuster gestrickt ist … gemäß dem Motto “auch ein schöner Rücken kann entzücken”. :-)

 

Der Musterrapport beträgt 12 Maschen, plus 2 Randmaschen

 

Reihe 1:                1 Randmasche, alle M re, 1 Randmasche

Reihe 2 und alle geraden Reihen:     1 Randmasche, alle M re – Umschläge werden fallengelassen, 1 Randmasche

Reihe 3:                1 Randmasche, *1 M re, 2 Umschläge, 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 6 M re, 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 1 M re, 2 U*, 1 Randmasche

Reihe 5:                1 Randmasche, alle M re, 1 Randmasche

Reihe 7:                1 Randmasche, *3 M re, 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 1 M re, 2 U, 1 M re, 2 U, 1 M re, 1 U, 1 M re, 1 U, 3 M re,* 1 Randmasche

 


 

Abkürzungen:

M = Masche

re = rechts

li = links

U = Umschlag

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen


 

muster_2_verkl

 

Ich habe hier verstrickt:

Garn: Gedifra „Elba“, 100 % Baumwolle (Bändchengarn), Farbe 11/54

Nadel-Stärke: 6,0

 

Besonders schön kommt das Muster mit einem Bändchengarn, welches mir Gedifra freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, zur Geltung. Nochmals lieben Dank hierfür!!!

Da das Garn aus 100 % Baumwolle besteht, ist es ein echtes Sommer-Must-Have. Außerdem wird es mit einer Nadel-Stärke von 6-7 verstrickt, so dass man hier sehr schnell vorwärts kommt. Aus dieser Serie gibt es viele verschiedene Farbtöne – auch richtig schöne knallige für den Sommer – die sich wunderbar kombinieren lassen.

Na, habt ihr schon eine Sommer-Favoriten gefunden? Ich finde ja auch die Kombi 1158 und 1160 genial! Was meint ihr?

Elba, Wolle, Gedifra, Farbauswahl

 

muster_3_verkl

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Wellenmusters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir Gedifra das Garn hierfür zur Verfügung gestellt hat.

Leave A Comment

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzbedingungen