Guten Morgen ihr Lieben!

Ich hoffe es geht euch allen gut und ihr hattet ein schönes, erholsames und vielleicht auch gemütliches Strick-Wochenende.

Wie ihr auf dem heutigen Foto sehen könnt … ich habe noch immer keine Plätzchen gebacken. Tja, ich glaub das wird jetzt wirklich ziemlich eng … nächsten Sonntag ist schon der 1. Advent. Hmm, mal sehen. Wie liegt ihr denn im Zeitplan? Hängt ihr auch so hintendran wie ich? Oder sind die Plätzchen-Dosen schon randvoll gefüllt mit Leckereien?

Aber ich muss zugeben, also ich diese Schokokränze im Geschäft entdeckt hab, kamen ein klein wenig die Kindheitserinnerungen hoch. Meine Oma hatte uns als Kinder immer diese Kränze mitgebracht … eine Kleinigkeit, aber dennoch etwas Besonderes. Komisch, dass man sich manchmal plötzlich wieder an solche Dinge erinnert und einen die Vergangenheit mitten im Laden einholt. Somit werde ich diese Schokokränze dem heutigen Montags-Muster widmen, verbunden mit einer schönen Kindheitserinnerung und ein klein bisschen Wehmut. Schade, dass ich meiner Oma nicht mehr sagen kann, dass genau diese Kleinigkeiten mich selbst heute noch bewegen …

Viel Freude mit dem Kränzchen-Muster

Kränzchen-Muster

Montagsmuster, stricken, Strickmuster, Anleitung, Wolle,

Das Kränzchen-Muster ist ein wirklich zauberhaftes Muster, das in alle Jahreszeiten passt und sowohl mit dünner, als auch mit dicker Wolle gestrickt werden kann. Viele scheuen sich vor Lochmuster – aber ehrlich – es ist super einfach. Auch der Rapport geht schnell in Fleisch und Blut über – also auch ein Muster, das man gut unterwegs oder bei einem schönen Film stricken kann. ;-) Traut euch ran … ihr werdet sehen, dass es Spass macht und eure Strickstücke aufpeppt.

 


Anleitung für das Kränzchen-Muster:

Maschenzahl teilbar durch 10 + 2 Randmaschen

Reihe 1: 1 Rdm, *3 M re, 2 M re zus-str, 1 U, 1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 2 M re*, 1 Rdm

Reihe 2 und alle geraden Reihen: 1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 3: 1 Rdm, *2 M re, 2 M re zus-str, 1 U, 3 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 1 M re*, 1 Rdm

Reihe 5: 1 Rdm, *3 M re, 2 M re zus-str, 1 U, 1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 2 M re*, 1 Rdm

Reihe 7: 1 Rdm, *3 M re, 2 M re zus-str, 1 U, 1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 2 M re*, 1 Rdm

Reihe 9: 1 Rdm, *1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 5 M re, 2 M re zus-str., 1 U*, 1 Rdm

Reihe 11: 1 Rdm, *2 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 3 M re, 2 M re zus-str., 1 U, 1 M re*, 1 Rdm

Reihe 13: 1 Rdm, *1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 5 M re, 2 M re zus-str., 1 U*, 1 Rdm

Reihe 15: 1 Rdm, *1 M re, 1 U, 2 M überzogen zus-str., 5 M re, 2 M re zus-str., 1 U*, 1 Rdm

 

Reihen 1 – 16 fortlaufend wiederholen.

 

Abkürzungen:

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

str = stricken

U = Umschlag

zus-str. = zusammenstricken

überzeogen zus-str: 1 M wie zum rechts stricken abheben, 1 M rechts stricken, die abgehobene Masche über die zweite Masche ziehen.

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

 

 

Ich habe hierfür verstrickt: 

Cottolana DK von Gedifra

50% Schurwolle, 50% Baumwolle

Maschenprobe: 10 x 10cm = 22 M und 30 R

50 g = 120 m

Nadel-Stärke: 3,5 mm

 

Die Cottolane besticht mit ihrer Mischung aus feinster Merinowolle und hochwertiger Baumwolle. Sie ist ein wahres Allround-Talent und vereint die wärmenden Eigenschaften der Merinowolle mit dem unwiderstehlichen Tragekomfort der Baumwolle. Ein perfektes Ganzjahresgarn mit maximalen Wohlfühleffekt.

Das Garn lässt sich super verstricken und trägt sich toll auf der Haut. Egal ob für Pullis, Jacken, Tücher oder kleinere Accessoires … ich bin voll und ganz überzeugt von der Cottolane. Und nicht nur vom Garn selbst, sondern auch von den traumhaften Farben, die es in dieser Qualität gibt. Da lassen sich auch mehrere Farben wunderbar mit einander kombinieren.

 

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Kränzchen-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung, da mir das Garn hierfür von Gedifra zur Verfügung gestellt wurde. Vielen herzlichen Dank hierfür!