Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch allen gut und ihr konntet ein schönes und gemütliches Wochenende verbringen. Hier in München hat die Sonne schon die ersten Frühlingsgefühle aufkommen lassen. Zwar war es noch kühl – aber die Sonnenstrahlen auf der Haut – hach, das tut einfach soooo so gut. Bei einem kleinen Spaziergang habe ich auch schon die ersten Blümchen entdeckt … da geht mein Herz immer total auf.

Frühling, Blumen

Kennt ihr das auch, wenn sich so eine Vorfreude auf die wärmeren Tage einstellt, wenn man wieder draussen sitzen kann zum stricken, gemütlich in einem Cafe und Leute beobachten? Ich kann das gar nicht erwarten …

Solche Momente versuche ich einfach in mich aufzusaugen und genau dann abzurufen, wenn es wieder Tage gibt, die grau in grau sind, an denen es stürmt und regnet. Denn schließlich liegt es an uns, was wir daraus machen und wie wir solche Tage sehen. Mich lehrt das immer sehr, dass man jede Sekunde geniessen muss und genau für diese schönen Momente dankbar ist und sie zu schätzen weiss.

Für solche ungemütlichen Tage, wie wohl heute einer sein soll aufgrund des angekündigten Orkans, bietet es sich doch nochmal absolut an, es sich daheim gemütlich zu machen – sich gedanklich an den Sonnenstrahlen vom Wochenende zu erfreuen und ein neues Muster auszuprobieren.

Ich wünsche euch einen guten Start in diese neue Woche und viel Freude mit dem heutigen Montags-Muster.

 

Korb-Muster

 

Bei dem Korb-Muster kommt mir auch gleich der Frühling wieder in den Sinn. Es ist leicht zu stricken und durch das kleine Lochmuster macht es gleich einen luftigen und frühlingshaften Eindruck. Wie bei so vielen Mustern ist es eine einfache Kombination aus rechten und linken Maschen, die aber das gewisse Etwas haben. Besonders schön kann ich mir das Muster bei einer Jacke vorstellen, aber auch z.B. bei Kinderkleidung, ober einen luftigen Loop oder Schal. Das Muster kommt bei allen Garnstärken super zur Wirkung.

 


Anleitung für das Korb-Muster:

Maschenzahl teilbar durch 8 + 3 Maschen + 2 Randmaschen

 

Reihe 1:     1 Rdm, *3 M re, 5 M li*, enden mit 3 M re, 1 Rdm

Reihe 2:     1 Rdm, *3 M li, 5 Mm re*, enden mit 3 Mli, 1 Rdm

Reihe 3:     1 Rdm, *3 M re, 5 M li *, enden mit 3 M re, 1 Rdm

Reihe 4:     1 Rdm, *3 M li, 5 M re*, enden mit 3 M li, 1 Rdm

Reihe 5:     2 Rdm, 2 M re, * 2 M re zus-str., 1 U, 3 M re, 1 U, 2 M re zus-str., 1 M re *, 1 M re (d.h. Die Reihe endet mit 2 M re: eine vom Rapport und eine M re), 1 Rdm

Reihe 6:     1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

Reihe 7:     1 Rdm, 4 M li, * 3 M re, 5 M li* (Achtung, am Reihenende nur 4 M li), 1 Rdm

Reihe 8:     1 Rdm, alle M stricken wie sie erscheinen, 1 Rdm

Reihe 9:     1 Rdm, 4 M li, * 3 M re, 5 M li* (Achtung, am Reihenende nur 4 M li), 1 Rdm

Reihe 10:   1 Rdm, alle M stricken wie sie erscheinen, 1 Rdm

Reihe 11:   1 Rdm, 3 M re *1 U, 2 M re zus-str. , 1 M re, 2 M re zus-str., 1 U, 3 M re*, 1 Rdm

Reihe 12:   1 Rdm, alle M li, 1 Rdm

 

Reihe 1 – 12 fortlaufend wiederholen

 


Abkürzungen:

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

zus-str. = zusammenstricken

U = Umschlag

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

Montagsmuster, stricken, Wolle, Strickmuster, Anleitung,

 

Ich habe hierfür verstrickt:

TIVOLI von ggh

60% Modal, 40% Baumwolle

Farbe 011

Nadel-Stärke: 4,5 mm

 

Die TIVOLI ist so was von traumhaft weich … das kann man gar nicht in Worte fassen. Die müsst ihr einfach mal fühlen – am besten gleich verstricken. Vertraut mir – ihr werdet mindestens genauso begeistert sein wie ich. :-)

Sie ist wunderbar geschmeidig und mit zartem Glanz. Dieses  leichte Sommergarn besteht aus einer angenehmen Baumwoll-Viskose-Mischung. Das Garn bietet einen unglaublich milden Tragekomfort und ist somit ideal für schöne Sommer-Projekte wie Strickpullover, Tops oder Kleider – leichte Modelle, die gern direkt auf der Haut getragen werden.

Die harmonische Farbpalette erinnert mit ihren kräftigen Eiscremetönen an die sommerlich-leichte, italienische Lebensart. Und das lieben wir doch alle, oder? :-)

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des Korb-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung. Das Garn wurde mir von ggh  zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür!