Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt den Februar schön ausklingen lassen und euch ein gemütlichen Wochenende gemacht.

Für mich persönlich ist der Winter vorbei. Sobald der Kalender den März anzeigt schalte ich automatisch auf Frühling. Februar klingt kalt und grau, März klingt doch gleich viel freundlicher, bunter, schöner. :-) Geht euch das auch so?

Und den März heisse ich natürlich direkt mit dem März-Muster willkommen! Hallo März, schön, dass du da bist!

In diesem Sinne wünsche ich euch einen tollen Start in diese erste März-Woche. Passt gut auf euch auf!

 

März-Muster

Montagsmuster, Strickmuster, stricken, Strickanleitung, Wolle

Das März-Muster ist klein, unscheinbar und wirklich einfach zu stricken. Ja, auch anfängertauglich ist es, man hat es schnell intus, kann es gut neben der Lieblingsserie stricken und es lässt sich wirklich für alles einsetzen. Ob für Schal, Tuch, Jacke, Pulli, Accessoire … ein perfektes Allround-Muster.

 


 

Anleitung für das März-Muster:

Maschenzahl teilbar durch 2 + 2 M + 2 Randmaschen

 

Reihe 1 (Rückseite):           1 Rdm, *1 M re, 1 M li*, 1 Rdm

Reihe 2                                  1 Rdm, *1 M li, Faden hinter der Arbeit führen, 1 M re abh, 2 M re, 1 U, die abgeh. M über die 2 M und den U                                                              ziehen*, 1 M li, 1 M re, 1 Rdm

Reihe 3 (Rückseite):           1 Rdm, *1 M re, 1 M li*, 1 Rdm

Reihe 4:                                1 Rdm, 1 M li, 1 M re, *1 M li, Faden hinter der Arbeit führen, 1 M re abh, 2 M re, 1 U, die abgeh. M über die 2 M                                                       und den U ziehen*, 1 Rdm

 

Reihen 1-4 fortlaufend wiederholen

 


Abkürzungen: 

abgeh. = abgehobene

abh = abheben

li = links

M = Masche

Rdm = Randmasche

re = rechts

U = Umschlag

*…* = Die Angaben zwischen den Sternchen je nach gewünschter Maschenanzahl wiederholen

 

 

Ich habe hierfür verstrickt:

Regia Premium Cashmere von Schachenmayr

65% Wolle, 25% Polyamid, 10% Kaschmir

Farbe: 62 (mint)

Nadelstärke: 2,5 mm

 

Die Regia Premium Cashmere ist eine hochwertige Mischung aus Kaschmir, Wolle und Polyamid. Ja, da merkt man den Kaschmir-Anteil sobald man den Knäuel in der Hand hält – es fühlt sich besonders fein und weich an. Toll – ich liebe das ja! Wer mich kennt, weiss, dass ich voll auf Kaschmir stehe. :-)

Kaschmir besticht außerdem durch seine hervorragende Wärmedämmung und Feuchteaufnahme sowie seine schmutz- und geruchsabweisenden Eigenschaften, temperaturausgleichend muss natürlich auch erwähnt werden.

Das Garn wird als Sockengarn verkauft. Klar, solche Socken an den Füssen – wer liebt das nicht. Aber es lassen sich daraus auch viele andere Projekte stricken, wie z.B. Tücher, Schals, Mützen, aber natürlich auch Pullis und Jacken. Wenn man es zweifädig verstrickt, geht es auch ziemlich rasch vorwärts. Von der Regia Premium Cashmere gibt es 10 wundervolle Farben – klassisch helle und dunkle Töne, aber auch sanfte Pastelltöne, die sich untereinander alle super kombinieren lassen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Nachstricken des März-Musters!

PS: Ich freue mich natürlich sehr über Fotos von euren Montags-Mustern … verlinkt doch einfach eure Bilder und Beiträge bei Instagram und Facebook mit #montagsmuster  … dann finde ich euch. 😉

 

Dieser Beitrag enthält Werbung: Die Wolle wurde mir von Schachenmayr zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank hierfür!